Skip to main content

neue Loipen in Sayda

Rechtzeitig zum Winterbeginn wurden die neuen Loipen, nicht nur für den DSV JOKA Schülercup fertig. Die Freie Presse berichtete ausführlich zum Loipenprojekt der Stadt Sayda.

Nur gemeinsam funktionierts. Das Loipenprojekt wird von vier Partnern getragen: 1. der Stadtverwaltung Sayda, die die Loipen für den Schulsport präpariert, 2. der Sportverein, welcher die Trainings- und Wettkampfloipen verantwortet, 3. der Tourismusverein der Stadt Sayda, welcher die touristischen Loipen bis zur Kreuztanne und in den Mortelgrund pflegt und 4. die Firma Snow Equipment Walther, welche die notwendige Loipentechnik zur Verfügung stellt.